Ein kleiner Rundgang

Unverpackt Kirn

Ich heiße Christine Schneider, bin 1986 in Kirn geboren und gelernte Bürokauffrau. Ich liebe es in der Natur zu sein und verbringe viel Zeit mit meinem Hund im Wald.

Mit UNVERPACKT KIRN erfülle ich mir den Wunsch ein nachhaltiges Projekt auf die Beine zu stellen, mit dem ich für die Umwelt Gutes tun kann.

Ende 2018 hat mich die Flut an Lebensmitteln mit bunten Plastikverpackungen endgültig so gestört, dass für mich klar war, es muss ein Laden erschaffen werden der es „anders“ macht! Anstatt zu bemängeln, dass unsere Meere voller Plastik sind, möchte ich aktiv etwas dagegen tun. Dabei zählt für mich nicht das ein Mensch alles perfekt umsetzt, sondern viele Menschen Stück für Stück ihr Konsumverhalten hinterfragen und ändern.

Ich wünsche mir, dass wir alle achtsamer mit unserer Erde und miteinander umgehen und möchte mit UNVERPACKT KIRN meinen Beitrag dazu leisten.

Ich freue mich darauf, dass wir zusammen in Kirn unseren ökologischen Fußabdruck verringern können.